Montangames 2018

Auch dieses Mal war unsere Studienrichtung wieder zahlreich bei den Montangames vertreten, einem alle zwei Jahre stattfindender Wettkampf zwischen den verschiedenen Studienrichtungen der Montanuniversität. Unser „Energetiker-Team“ stellten sich der Herausforderung in zahlreichen spannenden Spielen wie Ziegenmelken, Mülltrennen oder Super-Flipp-Cup mit Bravour. Zwar konnte der erste Platz im Jahr 2018 leider nicht erobert werden, aber unser „Energetiker-Team“ war mit Sicherheit der Sieger der Herzen.

IET-Exkursion – Hamburger & Medaustron

Neben zwei sehr spannenden Führungen durch die Firma Hamburger in Pitten und zum Teilchenbeschleuniger des Forschungszentrums MedAustron in Wiener Neuestadt, machten wir die Erfahrung, dass es schon mal nötig sein kann für ein Warnschild ein Warnschild aufzuhängen! ;) Zum Abschluss gab es noch einen kurzen Abstecher ins Ziegelwerk Lizzi und einen gemütlichen Ausklang beim Heurigen.

IET-Stammtisch – Verbund AG, Kraftwerk Mellach/Werndorf

Wir freuten uns sehr Herr Ing. Peter Krenn, Werksgruppenleiter der Kraftwerksgruppe Mellach/Werndorf, und Herr Ing. Werner Ziegler, anlagenverantwortlicher Betriebsingenieur der GDK Mellach im Cafe Styria in Leoben begrüßen zu dürfen. Die beiden Herren klärten uns über die besonderen Aufgaben des Gaskraftwerks Mellach zur Netzstützung im Verbundnetz auf.

IET-Stammtisch – VTU Energy

Dr. Peter Pechtl (einer unserer externer Vortragenden im IET-Masterstudium) und Dr. Josef Petek stellten ihr Unternehmen VTU Energy vor, welches Consulting und Softwarelösungen zur Planung und Optimierung für alle Arten von thermischen Kraftwerksprozessen und Energieanlagen bietet. Es berät Energieversorger, unabhängige Stromproduzenten und Hersteller von Kraftwerkskomponenten.